Das Projekt in der Startphase

Gute Nachrichten!

Das Haus sowie das erste Bauprojekt sind finanziert.

An dieser Stelle vielen herzlichen Dank allen, die beim Finanzierungsprojekt auf 100-days mitgeholfen haben. Hier noch einmal das Projekt-Video
Trotz grossem Engagement durch Kunden, Familie, Freunde und völlig unbekannte Unterstützer hat die Summe nicht gereicht, um die Finanzierung über diese Plattform zu erreichen. Doch konnte in Zusammenarbeit mit der freien Gemeinschaftsbank eine Lösung gefunden werden. So wird es möglich, dass in diesem Jahr das Projekt Naturkraftort Realität wird.

Die Renovation für die Erhaltung des Hauses ist im Gange und die Planung für die neuen Räume, die Haustechnik und alles, was es für ein angenehmes Wohnen und Arbeiten braucht, läuft auf Hochtouren.

Auch wenn die Startphase finanziert ist, wird noch viel zusätzlicher Aufwand nötig sein, um aus diesem wunderbaren Ort das entstehen zu lassen, was es einmal sein kann:

  • Eine Plattform für Lebensthemen
  • Ein Ausgangspunkt für neue Wege
  • Ein Ort der Erholung und der Begegnung

Wer Lust hat, sich einzubringen, sei dies finanziell, mit helfenden Händen oder mit der Werbetrommel, findet zum Energieausgleich bestimmt etwas am Naturkraftort, das der eigenen Seele, dem Gemüt, dem Körper gut tut:

      

        

Was begehrt Euer Herz?

Möchtet ihr einen Kräuterkurs besuchen, ein Nachtessen vom Feuer unterm Sternenhimmel oder ein Wochenende im Ferienzimmer wie zu Gotthelfs Zeiten geniessen? Möchtet ihr von der Palette von hausgemachten Produkten auswählen? Vielleicht braucht ihr auch gleich eine Auszeit in dieser wildschönen Umgebung und in diesem historischen Haus…

Herzlich willkommen!

Kontakt

Schreibe einen Kommentar